1.000,00 Euro für NCL Stiftung

Harry Schulz übergibt Spende an Tiziana Serio von der NCL Stiftung

Die Kinderdemenz NCL ist eine tödliche, bislang kaum erforschte Stoffwechselkrankheit. Betroffene Kinder erblinden, leiden unter Epilepsie und verlieren zunehmend weitere kognitive und motorische Fähigkeiten, bis sie – meist noch vor ihrem 30. Lebensjahr – sterben. Die NCL-Stiftung setzt sich für die nationale und internationale Forschungsförderung ein, um den von NCL betroffenen Kindern eine Aussicht auf bislang fehlende Therapie- und Heilungsansätze zu geben. Wir unterstützen das mit einer Spende in Höhe von 1.000,00 Euro.

Tisch-Advendskalender für den GUTEN ZWECK

Naschen und GUTES TUN!!!!! Das geht sehr wohl mit dem Tisch-Adventskalender vom FRIENDS CUP Förderverein e.V..

Dieser Tisch-Adventskalender (140 x 125 x 16 mm) in klassischer Vollkartonhülle sollte auf keinem Tisch fehlen. Gefüllt mit
24 Knusperkugeln der Marke Brandt mit knusprigem Kern aus Vollkorn, umhüllt von feinster Vollmilchschokolade.

Jetzt bestellen für je nur 5,- Euro. Eignet sich perfekt zum Verschenken.
Jetzt bestellen hier im ONLINE SHOP bestellen.

500,00 Euro für Sonnenschein Café

Lena und Petra Franke übergeben Spende

Lena und Petra Franke überbrachten Gülay Ulas und ihrem Team einen Scheck in Höhe von 500 Euro für ihren Ort der Begegnung, Wärme und Hoffnung.

Jeden Sonntag haben obdachlose Menschen im Sonnenschein Café die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen oder einem Teller warmer Suppe zur Ruhe zu kommen. Das Sonnenschein Café entstand im März 2018 durch eine spontane Idee von Gülay Ulas, die sie mit Unterstützung des Vereins Clubkinder e.V. sofort umsetzen konnte, obwohl es noch gar kein richtiges Konzept gab: Eine Anlaufstelle für wohnungslose Menschen zu schaffen um Gespräche zu führen, über ihre Zukunft nachzudenken, Hoffnung zu schöpfen und Kraft zu tanken für ihr Leben auf der Straße.

Nähere Infos für interessierte Helfer gibt es unter www.clubkinder.de und bei Facebook auf der Seite „Sonnenschein Café“. Ein Sonntag im Café Sonnenschein bringt wirklich Sonne in die Seele, Helfen macht so viel glücklicher als Faulenzen!

500,00 Euro Spende fürs Winternotprogramm

Thorsten Bassen überreicht Scheck

Thorsten Bassen überreicht einen Scheck in Höhe von 500,00 Euro (Teil der Spenden aus dem FRIENDS CUP „DART“) an das team vom Winternotprogramm in der Kollaustrasse in Hamburg. Rund 250 Schlafplätze werden von fördern & wohnen in Container-Modulhäusern in der Kollaustraße 15, 22529 Hamburg angeboten. Sie stehen täglich von 17 Uhr bis 9.30 Uhr nich bis Ende März 2020 Obdachlosen zur Verfügung.