1.000,00 Euro Spende für Stiftung Mittagskinder

Nick und Jesse haben den Scheck über 1.000,00 Euro an die Stiftung Mittagskinder überbracht. Auf Initiative der beiden Schüler haben wir vom FRIENDS CUP Förderverein e.V. einen Betrag in Höhe von 1.000,00 Euro gespendet. Allein 240,00 Euro davon erbrachten die Jungs mit ihrem Schulprojekt. Es macht so viel Freude gemeinsam anderen Menschen zu helfen. Danke !

HiFi-Messe tut wieder Gutes

Die Norddeutschen HiFi-Tage lockten am 03. & 04. Februar 2018 über 5.500 Besucher in das Hotel Holiday Inn an die Hamburger Elbbrücken. Veranstalter ist das renommierte HiFi-Studio Bramfeld. In diesem Jahr war auch der Verein mit einem Stand vor Ort. Unser Team hat Zeitschriften und CD´s verkauft. Die Einnahmen aus dem Verkauf spendete die Crew der Messe an den FRIENDS CUP Förderverein e.V.. Zusammen gekommen sind über 1.600,00 Euro. Ivonne Borchert-Lima, Messeorganisatorin, stockte den Betrag auf 2.000,00 Euro auf. Danke für diese tolle Unterstützung.

Schlafsäcke und Isomatten für Obdachlose

Über 3.000 Obdachlose gibt es in der Stadt Hamburg. Wir vom Verein engagieren uns jedes Jahr sehr stark für diese Menschen, an die so oft keiner denkt. Gerade in diesen Tagen, an denen die Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes sinken, brauchen die Menschen, die den Tag und die Nacht auf der Straße verbringen unsere Hilfe, um den Winter zu überleben. So haben wir uns beim letzten FRIENDS CUP Event dazu entschieden, einen Großteil der erzielten Spendensumme, insg. 1.500,00 Euro, in 50 Schlafsäcke und 50 Isomatten zu investieren.
Sven Flohr konnte diese schon 5 Tage nach dem Event an Hinz und Kunzt übergeben. Das Team um Jens Ade (siehe Foto) hat sich sofort bereit erklärt, betroffene Wohnungslose mit den Spenden zu versorgen.