Charity Regal

Du möchtest unseren Verein unterstützen?
Werde ein kleiner Charity Shop!

Platziere unser Charity Regal in Deinem Unternehmen,, in Deinem Shop, Deiner Tankstelle, Deinem Pausenraum, Deinem Friseurladen oder oder oder…

Wir sorgen für die Erstlieferung und die regelmäßige Nachlieferung inkl. perfektem Service.

Wir stellen als Leihgabe das Charity Regal! Vom Verkaufserlös wird ein Anteil an den FRIENDS CUP Förderverein e.V. gespendet.

  • Platzierung eines Charity Regals am POS
  • Wechselndes Angebot an Produkten
  • Regelmäßige Nachlieferung / Bestückung
  • Platzierung als Partner auf allen Kommunikationskanälen
  • Robustes Regal aus Holz

Interesse geweckt?
Lust uns aktiv zu unterstützen?
Du brauchst mehr Informationen?

Mehr Informationen erhält Du im Flyer oder in einem persönlichen Gespräch mit uns.

Kontaktiere uns gern. Infos bekommst du auch hier.

Lesung mit Dominik Bloh

Dominik Bloh war noch ein Teenager, als seine Geschichte auf den Straßen Hamburgs begann. Seine Kindheit war geprägt von Lügen, Gewalt und Drogen. Mit 15 sind Gangster seine Idole, mit 16 wirft ihn die psychisch kranke Mutter aus der Wohnung. Es folgt der freie Fall in die Obdachlosigkeit: nicht wissen, wohin, ständig in Bewegung sein, Hunger, Kälte und Einsamkeit. Trotz allem versucht er, ein Maß an Normalität aufrechtzuerhalten. Zwischen Schule, Hip-Hop, Basketballplatz und dem Überlebenskampf auf der Straße. In Unter Palmen aus Stahl erzählt Dominik Bloh seine Lebensgeschichte und davon, wie man es schafft, sich mit Mut und Courage von »ganz unten« hinauf zu kämpfen.

Am 05. November 2022 laden wir Dominik Blog zu einer ganz exklusiven Buchlesung zu uns ein. Da es nur eine begrenzte Anzahl an Sitz- und Stehplätzen geben wird lautet das Motto „Wer zuerst bucht, sichert sich einen Platz!“

Tickets gibt es hier.

Unbeschwerte Stunden in Altona

Zum zweiten Mal veranstaltete der FRIENDS CUP Förderverein e.V., anknüpfend an die Bedürftigen-Weihnachtsfeier „Mehr als eine warme Mahlzeit“, am
14. August 2022, ein Barbecue Sommerfest im REWE Center Altona. Rund 300 Obdachlose und Bedürftige der Stadt kamen, erlebten einen unvergesslichen Sonntag bei 33 Grad und gingen ebenso beseelt wie die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer:innen nach Hause.

Ehrenamt kann unglaublich viel bewirken. Nur: um den Ärmsten der Stadt ein würdiges Sommerfest zu gestalten, bedarf es starker Wirtschafts- und Medienpartner, wie der REWE Nord, der Unser Norden Stiftung und ROCK ANTENNE Hamburg. Auch Monika Kelting und Heinz-Gerhard Wilkens durften den Nachmittag mit dem Obdachlosenbus des DRK-Kreisverbandes Hamburg-Nordost im zweiten Jahr begleiten. „An Bord hatten wir zur Verteilung u.a. Hygieneartikel für Frauen, Tierfutter, Socken und Shelter Bags.“ freut sich Monika Kelting. Danke auch an ZOO ROYAL, die mit Tiernahrung einen eigenen Stand aufgebaut haben.

Mehr als eine warme Mahlzeit – das Barbecue

Der FRIENDS CUP Förderverein e.V. und die “Unser Norden Stiftung” laden, angeknüpft an das Erfolgsevent „Mehr als eine warme Mahlzeit“, 450 Bedürftige und Obdachlose zu einem „BARBECUE“ Sommerfest ein. Gerade in dieser Zeit wollen wir den Menschen, an die so oft keiner denkt und denen es gerade in diesen Zeiten, von Corona geplagt, besonders schlecht geht, eine kleine Auszeit vom Alltag geben. ….mehr

Ziehung der GewinnerInnen vom Charity Los

Unser Gewinner der PS5 Marvin

Heute haben wir die GewinnerInnen live im Charity Shop gezogen. Alle Verkaufserlöse spenden wir für die Bedürftigen und Obdachlosen in Hamburg. Die Einnahmen unterstützen die Finanzierung des großen Bedürftigenevents „Mehr als eine warme Mahlzeit“. Über 450 Bedürftige werden zu einem großen Barbecue geladen. Neben Essen, Getränken bekommen die Gäste auch eine voll gefüllte Geschenketüte mit Dingen, die ein Bedürftiger auf der Strasse braucht! Mehr Infos findet ihr hier.

 

 

 

 


Hier die Gewinner Los Nummern:

– PS5 (Losnummer 002493)
– Hubschrauber Rundflug (Losnummer 002359 & 001307)
– Fussball Tickets (Losnummer 001800)
– Konzert Tickets (Losnummer 000709)
– Gutschein Hard Rock Cafe HH im wert von 50,00 Euro (Losnummer 002057)
– WORLD OF CANDY Überraschungstüte (Losnummer 001872 & 00012)
– Gutschein Fotoshootings mit Carlos Kella (Losnummer 001500)
– DAB-Radio (Losnummer 001055)
– Center Gutschein HH Meile im Wert von 50,00 Euro (Losnummer 000732)
– MOIN COFFEE Überraschungstüte (Losnummer 001973 & 002125)
– Gutschein Charity Shop im Wert von 25,00 Euro (Losnummer 00626 & 001006)
– Hoodie FRIENDS CUP nach Wahl (Losnummer 000345)
– Thermobecher Hard Rock Cafe HH (Losnummer 001076)
– Cap Just Fitteds –  Motiv Jan Delay (Losnummer 001250)
– Cap Just Fitteds –  Motiv HH (Losnummer 000042)
– Limitiertes Hard Rock Cafe Damen Shirt in Größe M oder L (Losnummer 002445)

Rücksäcke für die Straße: überlebenswichtig!

Von der Nordseeinsel Sylt erreichte uns auch in diesem Jahr eine wunderbare Spende. Sandra Finzel, die Geschäftsführerin der WEMPE Niederlassung auf Sylt, unterstützt den Verein schon seit einiger Zeit. Auch in 2021, einem schwierigen Jahr durch die Corona-Pandemie, ließ sie es sich nicht nehmen, dem Verein eine Spende von 1.500,00 Euro zur Verfügung zu stellen. “Uns geht es gut. Aber wir erleben, wie schnell man in eine bedürftige Lage kommen kann. Da ist man froh, dass es solche Vereine gibt, die dann direkte Unterstützung leisten. Und das wiederum möchten wir mit unserer Spende unterstützen”, so Sandra. Der FRIENDS CUP Förderverein ist sehr dankbar für diese Unterstützung.

So konnte durch diese Geldspende z.B. der so nötige Einsatz des DRK-Obdachlosenbusses auf der Mönckebergstraße mitfinanziert werden. Das Team der DRK-Obdachlosenhilfe wird von Bedürftigen immer wieder auf strapazierfähige Rucksäcke angesprochen. 50 Rucksäcke konnte das ehrenamtliche Team von Monika Kelting für die Bedürftigen kaufen. Darüber sind wir sehr froh. „Der Rucksack ist die Wohnung, die ein Obdachloser täglich mit sich herumträgt“, sagt Monika Kelting vom DRK mit großer Dankbarkeit. Dass jetzt reiß- und wetterfeste, stabile und nicht zu schwere Rucksäcke in drei Größen zur Verfügung stehen, ist ein Segen für die Frauen und Männer auf der Straße, die täglich nicht unerhebliche Distanzen mit ihrer Habe überbrücken müssen. Ein herzliches Dankeschön auf die Insel Sylt!

DRINGEND Verkäufer(m/w/d) für CHARITY SHOP gesucht

Unser Charity Shop in Hamburg sucht Verstärkung
Verkäufer (m/w/d) -befristet- in Teil/Vollzeit

Die Hamburger Meile hat Zuwachs bekommen!
Ende Oktober 2021 hat dort der Förderverein FRIENDS CUP e. V. den ersten Charity Shop in Hamburg eröffnet.
Neben einer Verkaufsfläche für verschieden Produkte gibt es auch einen Bereich für wechselnde wöchentliche Events.
Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung!

Deine Mission:

– Du bist aufgeschlossen und gehst mit einem Lächeln auf die Kunden zu
– Du kannst sie für unsere Produkte und den guten Zweck dahinter begeistern
– Du hast den Überblick über die täglichen Shop-Abläufe inkl. Kassensystem
– Du bist bei Events einsatzbereit und verlässlich
– Du sorgst für Ordnung und Sauberkeit im Shop

Du bist:

– mindestens 18 Jahre alt und hast idealerweise Erfahrung im Einzelhandel
– kommunikationsstark und hast Spaß am Umgang mit verschiedenen Kunden
– motiviert, Dich für den guten Zweck einzusetzen

Die Stelle ist befristet bis voraussichtlich Ende 2022
Die Wochenarbeitszeit beträgt 30/ 40 Stunden.

Dich erwartet:

Dich erwartet eine interessante Erfahrung in einem tollen Team.
Du erhälst die einmalige Chance, in unserem Shop die gesamte Bandbreite von Charity-Events und Verkauf mitzuerleben und Dich dadurch persönlich weiter zu entwickeln.

Schick deine Bewerbung an verein@friendscup.de ! Wir freuen uns drauf.

Buchpräsentation

(v.l.n.r.) Sven Flohr, Heinz Wilkens und Carlos Kella

Stolz konnten wir am letzten Freitag (26.11.2021) Endich unser Buch „Auf Augenhöhe“ der Presse und unseren Gästen im Charity Shop präsentieren. Es geht in dem Buch um Geschichten. Es geht um die über höchst engagierte und verlässliche Industriepartner und über eine Ehrenamtliche, die auch mit 75 Jahren noch allwöchentlich mit dem DRK-Obdachlosenbus in der Stadt Hamburg Menschen auf der Platte oder in unsicheren Wohnverhältnissen versorgt, und um zehn prominente Unterstützer – von Fernanda Brandão bis zu Johannes Oerding, die ihren Blick auf das Thema Obdachlosigkeit und ihre Erlebnisse mit Bedürftigen, auch bei „Mehr als eine warme Mahlzeit“, schildern. Herzstück des Buches aber sind zehn Porträts von obdachlosen und bedürftigen Mitbürgern, die, getreu dem Titel des Bandes „AUF AUGENHÖHE“, ungeschminkt über die Brüche in ihren Biografien reden, die sie aus der Bahn geworfen haben. Es sind demütig machende Lebensbeichten von verwundeten und wunderbaren Menschen, für deren Offenheit und Vertrauen Autor Heinz-Gerhard Wilkens unendlich dankbar ist. Möge die Lektüre ihrer Biografien dazu beitragen, unseren Blick für Menschen auf der Straße und armutsbetroffene Gruppen in unserer Gesellschaft zu schärfen.
Britta Wilkens hat die Geschichten der Prominenten zu Papier gebracht. Und Fotograf Carlos Kella steuerte die ausdrucksstarken und würdevollen Porträtfotos zur Dokumentation bei. Es ist mehr als nur ein Buch. Es ist ferner eine Gallerie auf Augenhöhe. 

Tüten packen bei REWE

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Jens Timm von REWE und dem gesamten Helfer-Team vom FRIENDS CUP Förderverein e.V.. Zusammen haben die fleißigen Helferinnen und Helfer über 400 Taschen für die Bedürftigen gepackt. Diese Geschenke-Taschen werden am Dienstag (30.11.2021) in der Fischauktionshalle Altona an die Gäste übergeben. Danke für so viel Herz.