Erneut in den Sand… FRIENDS CUP #10

17458002_1487788147918885_637188457866439357_nFRIENDS CUP #10

Disziplin: Beachvolleyball
Gewinner : Team Pink
Spendensumme: 3.380 Euro

Dieses mal war der FRIENDS CUP  im Beach HamburgDas zweite mal Beachvolleyball und das zweite mal alles geben für den Sieg. Die Minzen haben sich erneut gut geschlagen und bis zum Ende alles gegeben. Doch die Pinken waren ihnen bis zum Schluss eine Nasenlänge voraus. Und somit durften am Ende des Abends die Pinken ein 7. Mal den Pokal ihr Eigen nennen! Glückwunsch an das Team Pink!

Danke an die Sparda-Bank Hamburg und das Shopping Center Hamburger Meile für die finanzielle Unterstützung und an HALLO PIZZA für die sensationelle Verpflegung.

Das Video zum Beachvolleyball findet ihr HIER !

Bilder vom Event gibt es HIER!

Anmeldung zum nächsten Event !? HIER!

FRIENDS CUP #10 Beachvolleyball

Spendensumme 3.380 EURO. Davon spendet der Verein 1.690 EURO an den Tilemann-Hort in Eilbek und 1.690 € an das Landesjugendwerk Hamburg

Spendenübergabe an den Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

2017-02-28 Scheckübergabe Friendsclub mit Maurice Litka (3)Seit mehr als eineinhalb Jahrhunderten helfen die Mitglieder des Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Tierleid zu mildern und Tierschutz als ethischen Grundwert unserer Gesellschaft zur größtmöglichen Akzeptanz zu verhelfen. Maurice Litka, selbst Tierfreund, nach der Spendenübergabe:“Das Tierheim in der Süderstraße ist auf Spenden angewiesen und so haben wir im Team mumbeschlossen unseren Spendenanteil an den Hamburger Tierschutzverein zu spenden. Das diese Entscheidung richtig war, davon konnte ich mich bei der Scheckübergabe persönlich überzeugen. Der Verein macht einen richtig guten Job!”

 

(Foto: Maurice Litka (l.), Sonja Schme- demann, Sven Fraaß & Michelle Lüneburg)